Select Your Language

Versandkostenfrei ab € 200

Vemuram - Jan Ray

Der Custom OD aus Tokio...

Lieferzeit: Betriebsferien - Versand am 22. August

399,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

"A firm natural overdrive with a pleasant silky sustain.


THE Fender Magic 6 sound !


An easy to handle overdrive with great sustain without any unnatural compression.


It keeps the characteristics of the tones that the guitars naturally produce.


The Jan Ray reproduces that great sustaining punchy clear tones of the blackface Fender amps from the 60's.


The tone is crispy yet the low is warm and mellow."


 


 


Alle Potis auf Mitte und schon geht die Overdrive Sonne auf....


 


Quelle: youtube / Nicolas Costa

Zusatzinformation

Marke Vemuram

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Kundenmeinungen

  • Bewertung
    Nach einigem "hype" im Interne ...
    Kundenmeinung von Roland Cabezas(on 28.11.2015)
    Nach einigem "hype" im Internet, habe ich den Jan Ray vor Kurzem erst mal bei einem Freund & Kollegen testen können.
    Ich war auf der suche nach einem sehr guten mid-gain overdrive (als "Mittelstufe" zwischen meinem Xotic "RC Boost" & Fulltone "Fulldrive 2") und hatte vorher bereits einen XTS "precision overdrive" zum Test auf dem Board.
    Als ich dann den Jan Ray zum ersten Mal (zuhause) anspielte, gefiel mir auf Anhieb die Offenheit und die tolle Dynamik des Pedals ... da klang in meinen Ohren der XTS eher "belegt" gegen.
    Als ich dann neulich meinen Jan Ray bei Euch bestellte und er kurze Zeit später bei mir eintraf, wurde der erste Eindruck erneut bestätigt und es stand der ultimative Test bevor: der Live-Gig !
    Also kam der XTS wieder vom Board, der Jan Ray drauf und es ging kurz darauf zum Gig ... bereits beim soundcheck gab es breites Grinsen von den Kollegen ... und mir natürlich auch !

    Während des Gigs hat der Jan Ray dann wirklich eine gute Figur gemacht, so ähnlich wie ich es von meinem guten alten (!) TubeScreamer her kannte ... nur offener, mehr low end (aber sehr "aufgeräumt), eine schöne "Dichte", ohne belegt zu klingen ... einfach wie ein guter Röhren-Amp, den man etwas weiter aufgedreht hat (aber ohne die entsprechende daraus resultierende Lautstärke ).
    Die Dynamik ist das grosse herausragende PLUS dieses Overdrives ... die Gitarre kling in allen Bereichen (auch verschiedenen Volume-Pot-Einstellungen) sehr musikalisch, kein Deut verfremdet und einfach smooth, ohne den nötigen Biss vermissen zu lassen.
    Klar ... ¤ 439,- ist schon eine stolze Summe für ein Overdrive-Pedal, aber diese Offenheit und Dynamik ist einfach vom allerfeinsten und das scheint seinen Preis zu haben ... dazu kommt, dass es SEHR wertig gebaut ist, auch noch toll aussieht und sehr viel verschiedene Farben über die Potis einzustellen sind, da müsste für jeden etwas dabei sein !
    Dafür, dass das Pedal dann aber auch ständig bei mir "an" ist, ist es mir die üppige Investition allemal Wert !!!
    Also - check it out !!! MM
    Die Japaner haben irgendwie ein sehr gutes Händchen für Overdrives ... erst (vor ca. 40 Jahren) der Tubescreamer, dann einige Jahre später den Boss OD1 ... und nun der Vemuram Jan Ray ... letzterer hat meiner Meinung nach das Zeug, auch wieder zu einem echten Klassiker zu avancieren ! O