Select Your Language

Versandkostenfrei ab € 200

3leaf Audio - Octabvre MKII

The Octabvre MKII takes the circuit from the original and adds a toggle switch that selects between the original sound and the popular "Tim tuning" modification to bassist Tim Lefebvre's personal Octabvre.

Lieferzeit: Auf Lager - Versand innerhalb 24 Stunden

279,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
The Octabvre MKII takes the circuit from the original and adds a toggle switch that selects between the original sound and the popular "Tim tuning" modification to bassist Tim Lefebvre's personal Octabvre. Simply pronounced "octave," it is a dual mode analog octaver that adds a harmonically rich sub octave to your instrument.

The Octabvre features a tone knob that alters the character of the sub octave. At one end it replicates the classic tone of the Boss OC-2, and at the other end it captures the gritty sub sound of the Mutron Octave. A second footswitch with a dedicated volume control solos the sub octave for 808-inspired sounds.

The Octabvre utilizes soft-touch relay bypass switching for bulletproof operation and is powered by a standard 9vDC power supply. 9v DC, 25mA minimum.
2.1mm center-negative (Boss-style) plug. Not included.

Footprint: 122 x 103 mm





Zusatzinformation

Marke 3leafaudio

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Kundenmeinungen

  • Bewertung
    Super Sound
    Kundenmeinung von Timothy(on 08.07.2018)
    EInen Tag vor unserer Bandprobe habe ich den Oktaver bekommen und gleich bereits bei einem unserer neuen Songs verwendet. Die Jungs haben mir alle gesagt, dass der Basssound auf einmal sehr viel geiler rüberkommen würde. Ich bin sehr begeistert, habe ich ihn nur ein paar Minuten ausserhalb der Probe ausprobiert. An den Einstellungen muss ich noch arbeiten, aber dann fügt sich der Sound super ins Bandgefüge ein.
    Man muss den Ton schon sehr genau treffen, damit das Signal auch sauber verarbeitet wird, aber was dann aus meiner Bassbox kommt, macht Lust auf mehr und Suchtgefahr ist garantiert!
    Kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen und ist ein würdiger Konkurrent zum Boss OC-2.