Select Your Language

Versandkostenfrei ab € 200

Details zur Kundenmeinung

Empress Effects - Para EQ w/ boost

Empress Effects - Para EQ w/ boost

Kundenmeinung (erstellt am 16. November 2010):
Da gibtz nix zu meckern. Sehr rauscharm! Echt feiner Sound. Die Regelbereiche der drei Bänder überschneiden sich schön: Low 35-500Hz, Mid 250-5000Hz, High 1000-20000Hz. Das macht es sehr flexibel. Super gut auch als Booster vor einem schicken Röhrenamp. (Oder auch vor einem Verzerrer!)

Ich habs eigentlich gekauft um ganz am Ende vom Pedalboard an verschiedene Backline Amps anpassen zu können. Habs aber jetzt doch am Anfang, als sehr flexibler Booster. Dort verändert´s den Klang auch feiner - nicht so brachial, wie am Ende der Kette.

Was auch in der Beschreibung fehlt: die Pegel Knöpfe sind etwas höher als die Knöpfe für die Centerfrequenz - das machts leichter beim Gig doch mal noch schnell was zu regeln, ohne die Einstellung der Frequenzen zu verhauen.

Aber man darf sich auch keine Wunder davon erwarten: Frequenzkorrektur macht aus einem Transistor Quäk-Amp auch kein Tweedschätzchen. Es verändert halt nicht das dynamische Klangverhalten - nur statisch den Frequenzgang. Aber das ist ja auch schon mal was! Hilft doch einiges, wenn man einen schrottigen Clubverstärker irgendwie erträglich einstellen will.

Das einzige, was ich bei allen Onlineschops in BRD-Land bemängele: kein Manual zum Download. Das hilft vorher, bei der Kaufentscheidung doch schon einiges, spart euch auch Arbeit und ist doch echt nicht soo schwer zu bewerkstelligen.