Select Your Language

Versandkostenfrei ab € 200

EarthQuaker Devices - Westwood Translucent Drive Manipulator Overdrive

Overdrive from near-clean boost to bell like jangle and chime

Lieferzeit: Versand in 1-3 Tagen

199,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Westwood is a mild mannered light- to medium-gain translucent overdrive manipulator that’ll still knock the socks right off your trusty low-wattage combo amp, pushing it into anything from cutting, edge-of-breakup rhythm tones, all the way to articulate, singing lead tones stacked high with pleasing even-order harmonics and sweet, sweet sustain. Its powerful active EQ section has up to 20 dB of cut and/or boost at 80 Hz and 2kHz.


- overdrive effects pedal, from near-clean boost to bell like jangle and chime


- active 2-band EQ with up to 20 dB boost/cut per band (80 Hz and 2 kHz)


- responsive to guitar volume and tone settings


- true bypass


- controls for Level, Drive, Bass and Treble


- bypass footswitch, silent relay-based soft touch switching


- 9 V DC standard power- current draw 10 mA (powersupply not included)


- hand made in USA


 



Source: youtube/EarthquakerDevices

Zusatzinformation

Marke EarthQuaker Devices

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Kundenmeinungen

  • Bewertung
    Wundervoller Overdrive
    Kundenmeinung von David(on 05.01.2019)
    Vielleicht eines der unscheinbarsten und beim ersten Hinsehen langweiligsten EQD-Pedale - aber bislang ist es das beste, was ich von der Firma aus Akron gespielt habe.
    Die Volume- und Gain-Reserven sind riesig, sodass von Clean Boost bis zum angefuzzten OD alles drin ist. Können andere auch, klar. Besonders finde ich beim Westwood aber den EQ, der perfekt eingestellt ist und vor allem sehr praxistauglich und einfach den Sound hinbiegen lässt. Die kleinen Notches bei den EQ-Potis, wenn man in der 12 Uhr-Einstellung ist, möchte ich bei viel mehr Pedalen haben - ein großartiges Detail. Das zweite große Plus ist die Gain-Struktur und die damit verbundene Responsivität auf die Spieldynamik: Da ich viel mit Fingern spiele, ist das für mich ein wichtiges Kriterium - und gerade in diesen Punkten habe ich noch nichts Besseres für mich und meinen Sound (Indie-Rock, Shoegaze, Noise etc.) gespielt. Das Westwood ist auf meinem Board fast immer an und zerrt leicht - Biss und Kompression passen hier perfekt und machen alles davor und danach besser.