Select Your Language

Versandkostenfrei ab € 200

Electro Faustus - EF105 Drum Thing

Percussive Noisebox - zum Draufhauen...

Lieferzeit: Auf Lager - Versand innerhalb 24 Stunden

99,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Electro Fausus Drum Thing ist ein percussives Noiseteil. Reagiert also auf draufklopfen etc. Wer sich nicht sicher ist ob das Herz noch schlägt: DrumThing an den Brustkorb pressen, an einen fetten Amp anschliessen und zuhören ob sich da noch was tut. Wenn nicht: Arzt rufen!




Man kann es auch als Electronic Drum benutzen, vielleicht auch als verrücktes Mikrofon. Wie auch immer, piezoelektronischer Wahnsinn stellt dies sicher. Hat nur einen Output. Und einen VOlumenregler. Läuft passiv ohne Batterien.


So gehts: 


The Electro-Faustus EF105 Drum Thing an electronic drum in its most primitive yet satisfying form. -


OPERATING INSTRUCTIONS


The Drum Thing requires NO batteries/power. Connect your amplifier to the OUTPUT jack. Begin tapping on the EF105. You should begin to hear percussive sounds coming out of your amp. To avoid feedback, stand at least 5 feet from the amp. Why would you want to avoid feedback though? Feel free to experiment with any and all effects at your disposal. Adding reverb and delay will add a lot of depth to the sound.


 


HOW IT WORKS


The Drum Thing exploits a well known phenomenon called “The Piezoelectric Effect”. This is where a crystal/metallic disc is used to pick up mechanical vibrations. Those vibrations are then converted to electric signals which can be translated by your amp or computer.

Zusatzinformation

Marke Electro Faustus

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Kundenmeinungen

  • Bewertung
    Sehr gutes Gerät!
    Kundenmeinung von Björn(on 22.06.2017)
    Ich benutze das Drum Thing zum Samplen und Livespielen von Becken, Flöten und Kleinpercussion für Ambient. Das funktioniert sehr gut. Eigentlich ist es wie ein Mikrofon, nur dass ich es auch im Koffer platzieren kann und somit mehr Kompaktheit habe, da sich nun alles im Koffer befindet. Kein Ständer, kein langes XLR Kabel und kein Transport eines Mikrofons. Der Aufbau des Mikrofonsetups entfällt. Im Vergleich zum Mikrofon Rode NT 5 (was ich bisher benutzte) schneidet es nicht unbedingt schlechter ab bezüglich des Klangs. Das hat mich wirklich erstaunt. Man muss etwas mit dem Gain spielen und der Distanz, dann hat man irgendwann den Dreh raus. Zum Experimentieren und Soundtüfteln einfach ein Spaßgerät. Es rauscht auch kaum, weniger als hochwertigere Kondensermics. Wenig Rückkopplung. Der Poti sitzt fest und läuft sahnig. Komplett passiv, kein Stromfresser, wenn Laptop nur mit Akku läuft. Für mich ein Geheimtipp und nur wenige kennen das Gerät und sind erstaunt, was die orange Kiste so leistet. Gehört in die Kategorie sinnvoller Einkauf. Genug nun der Schwärmerei. Uneingeschränkt zu empfehlen das Drum Thing!